Filter

  • Schlagwörter

Es wurden 9 Resultate gefunden
Seite 1 von 1

Future Histories Podcast


Der Podcast zur Erweiterung unserer Vorstellung von Zukunft. Die Themenfelder der ersten Staffel sind „Nach dem Menschen“, „Herrschaft 4.0“ und „Homo Oeconomicus“ https://www.futurehistories.today/

5. Juli 2021

Active Hope


a video-based training in Active Hope Foundations that is free of charge and which you can start at any time. by Chris Johnstone, co-author of Active Hope, with contributions from Joanna Macy and others. Week 1 – introduction to the course and Active Hope TrainingWeek 2 – Coming from Gratitude…

21. Juni 2021

Wirtschaft ist Care


In dieser Broschüre geht es um das gute Leben für alle Menschen. Also geht es um Wirtschaft, unser Sorgen für die Welt und unsere Sorge um die Welt. Wir entfalten, dass all dies zusammengehört und zeigen, wie es zusammenhängt. https://www.frauensynode.ch/images/stories/frauensynode/Prozess-2020/Infos-Materialien/Broschuere/181110_care_publikation.pdf

12. April 2021

Infrastrukturatlas 2020


Der Infrastrukturatlas illustriert, wie es um Infrastruk­turen in Deutschland bestellt ist, von den Verkehrs­, Versorgungs-­ und Kommunikationsinfrastrukturen über Kitas und Krankenhäuser bis hin zu Dorfläden und Schwimmbädern. Er zeigt auf, wie trotz der Komplexität von Infrastrukturen gute politische Entscheidungsprozesse gelingen können und wie diese letztlich die Legitimation von Infrastrukturen stärken….

7. Januar 2021

Kapitalismus und Alternativen


Seit Beginn der Weltwirtschaftskrise 2008 hat Kapitalismuskritik wieder Konjunktur – verschwunden war sie indes nie. Die Liste der Anklagepunkte ist lang: Ausbeutung, soziale Ungleichheit, Umweltzerstörung, Ökonomisierung der Gesellschaft, Hunger. Zugleich hat diese Art des Wirtschaftens für einen großen Teil der Menschheit ein nie dagewesenes Wohlstandsniveau hervorgebracht und im Kontrast zu…

26. Oktober 2020

Zukunft für Alle – eine Vision für 2048


Sich eine positive Zukunft vorzustellen, trifft auf Hürden. Vorstellungen der Zukunft sind gespickt mit Problemen der Gegenwart. Eine Gegenwart voller Ungerechtigkeit, Umweltzerstörung und ungleicher Machtverteilung. Aber nichts davon ist unausweichlich – weder sind wir dazu verdammt, in einer solchen Welt zu leben, noch ist sie das Ergebnis einer menschlichen Natur….

10. September 2020

Das Gute Leben für Alle


Globale Krisen spitzen sich zu. Doch wo sind die Antworten? Das I.L.A. Kollektiv hat sich auf die Suche nach neuen Lebens- und Wirtschaftsweisen begeben, die nicht auf Kosten anderer und der Natur gehen. Wie kann ein Gutes Leben für Alle aussehen? Dabei wird klar: An vielen Orten setzen sich Menschen…

10. Juli 2020

Ecommony – UmCARE zum Miteinander


Ein Buch von Friederike Habermann über die Möglichkeiten eines commons- und carebasierten Wirtschaftssystems. Prinzipien für ein neues Wirtschaftssystem zu (er-)finden ist keine reine Frage der Theorie, denn solche Prinzipien zeichnen sich bereits in den praktischen Ansätzen anderen Wirtschaftens, bei sozialen Bewegungen, in technischen Entwicklungen und nicht zuletzt im Alltag von…

9. April 2020

Vom Süden lernen


Wenn es um die Entwicklung von Weltregionen geht, sind wir es gewohnt einen sehr einseitigen Blickwinkel einzunehmen. Wir gehen davon aus, dass unsere Region – Europa und Nordamerika – den Standard darstellen, an dem alle anderen Teile der Welt gemessen werden können. Das vorliegende Bildungsmaterial soll helfen, diesen Blickwinkel aufzuzeigen,…

8. April 2020

Seite 1 von 1
×

Was bedeuten diese Lizenzen?

Alle Materialien auf dieser Plattform stehen zur freien Verfügung im Netz und können daher in Bildungsveranstaltungen genutzt werden.
Die meisten Materialien stehen zusätzlich unter einer Creative-Commons-Lizenz (CC).
Das bedeutet, dass jede*r diese Materialien in gewissen Grenzen weiterentwickeln (z.B. anpassen oder aktualisieren) und wieder veröffentlichen darf.
Diese Grenzen hängen von der konkreten Lizenz ab:
CC 0 ist eine Lizenz völlig ohne Einschränkungen
CC BY bedeutet, dass der Name des ursprünglichen Erstellers genannt werden sollte.
CC BY SA hat neben der Namensnennung die Vorgabe, dass das weiterverarbeitete Material wieder unter der gleichen Lizenz veröffentlicht werden muss.
CC Sonstige beinhaltet weitere Enschränkungen wie z.B. die Vorgabe, dass das Material nur unkommerziell genutzt werden darf.
Die Materialien ohne CC-Lizenz unterliegen dem Copyright, können also nicht in gleicher Weise weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen gibt es hier

Kommentare sind geschlossen.