Filter

  • Schlagwörter

Es wurden 23 Resultate gefunden
Seite 1 von 3

Future Histories Podcast


Der Podcast zur Erweiterung unserer Vorstellung von Zukunft. Die Themenfelder der ersten Staffel sind „Nach dem Menschen“, „Herrschaft 4.0“ und „Homo Oeconomicus“ https://www.futurehistories.today/

5. Juli 2021

Dirk Ehnts: Modern Monetary Theory erklärt


Dirk Ehnts ist einer der bekanntesten deutschen Vertreter der Modern Monetary Theory. Er erklärt im Interview was die #MMT von anderen Geldtheorien unterscheidet, warum viele Topökonomen und Politiker nicht verstanden haben wir unser #Geldsystem funktioniert und wie die MMT entstanden ist. #Geldtheorie

21. Juni 2021

Bildungsmaterialien Gemeinwohlökonomie


Wir haben die Themen der Gemeinwohl-Ökonomie mit spielerischen und interaktiven Methoden aufbereitet, sodass sich die Teilnehmenden in anregender und verständlicher Weise damit auseinandersetzen können. Die Materialien und Konzepte mit Anleitung zur selbstständigen Durchführung stehen auf dieser Seite zum Download bereit. Gerne können Sie diese für Ihre eigene Arbeit verwenden und…

Utopien fürs Ernährungssystem 2030 +


Wie sieht unser Ernährungssystem heute aus? Woher kommt unser Essen und wer stellt es wie her? Auf was für Strukturen, Risiken, aber auch Chancen können wir aufbauen? Wie hängen Landwirt*innen, Café-Betreiber*innen, die Politik und wir alle zusammen? Und vor allem: wie wollen wir in Zukunft essen? Dieser Frage sind wir…

17. Mai 2021

Demokratie und Partizipation in der Migrationsgesellschaft


Welchen Unterschied macht es für ein Verständnis von Demokratie, wenn Migration als Normalität anerkannt wird? Wie kann Demokratie so gelebt werden, dass alle von ihr profitieren und an ihr partizipieren können? Die unterrichtspraktischen Methoden und Materialien dieser Broschüre gehen diesen Fragen nach. Sie thematisieren, wie Solidarität inklusiv gefasst werden kann…

10. Mai 2021

Wirtschaft ist Care


In dieser Broschüre geht es um das gute Leben für alle Menschen. Also geht es um Wirtschaft, unser Sorgen für die Welt und unsere Sorge um die Welt. Wir entfalten, dass all dies zusammengehört und zeigen, wie es zusammenhängt. https://www.frauensynode.ch/images/stories/frauensynode/Prozess-2020/Infos-Materialien/Broschuere/181110_care_publikation.pdf

12. April 2021

Ausgewachsen! Ökologische Gerechtigkeit, Soziale Rechte, Gutes Leben


Dieser Sammelband ist ein erster Versuch, aus einer globalisierungskritischen Perspektive Beiträge für eine Debatte um eine Postwachstumsökonomie zu versammeln. Sie spiegeln die Mannigfaltigkeit der Debatte auch innerhalb der globalisierungskritischen Bewegung wider, die sich seit ihrer Gründung vor über zehn Jahren als heterogenes Projekt verstanden hat. https://www.vsa-verlag.de/uploads/media/VSA_Raetz_ua_Attac_Wachstumsreader_niedrig.pdf

Das Weltspiel


Das Weltspiel ist ein Aktionsspiel, das die Verteilung von Bevölkerungen und einzelnen Ressourcen (z.B. Einkommen, Energie,…) weltweit abzubilden versucht, um auf globale Verhältnisse und Zusammenhänge hinzuweisen. Seit Jahren wird es schon erfolgreich in der Bildungsarbeit eingesetzt. Auf unserer neuen Internetseite rund ums Weltspiel wollen wir Tipps und Tricks sammeln, Erfahrungen…

1. März 2021

Demokratisch Leben und Lernen


Demokratisch leben und lernen – Für eine starke Demokratie in der beruflichen Bildung! Das vorliegende Methodenheft stellt pädagogische Ansätze vor, mit denen demokratische Haltungen bei Auszubildenden bzw. Berufsschüler_innen gestärkt werden können. Dies erscheint notwendig, denn Demokratie ist nicht nur »die einzige Staatsform, die gelernt werden muss«. Sie ist zugleich auch…

Seeds for Change – Ressources for groups & projects


Whether you are a local community group or a national campaign network, a co-operative or a charity – we can support you to become more strategic, inclusive and sustainable in what you do. We work with groups and organisations fighting to defend their communities, stopping environmental devastation and creating socially…

7. Januar 2021

Seite 1 von 3
×

Was bedeuten diese Lizenzen?

Alle Materialien auf dieser Plattform stehen zur freien Verfügung im Netz und können daher in Bildungsveranstaltungen genutzt werden.
Die meisten Materialien stehen zusätzlich unter einer Creative-Commons-Lizenz (CC).
Das bedeutet, dass jede*r diese Materialien in gewissen Grenzen weiterentwickeln (z.B. anpassen oder aktualisieren) und wieder veröffentlichen darf.
Diese Grenzen hängen von der konkreten Lizenz ab:
CC 0 ist eine Lizenz völlig ohne Einschränkungen
CC BY bedeutet, dass der Name des ursprünglichen Erstellers genannt werden sollte.
CC BY SA hat neben der Namensnennung die Vorgabe, dass das weiterverarbeitete Material wieder unter der gleichen Lizenz veröffentlicht werden muss.
CC Sonstige beinhaltet weitere Enschränkungen wie z.B. die Vorgabe, dass das Material nur unkommerziell genutzt werden darf.
Die Materialien ohne CC-Lizenz unterliegen dem Copyright, können also nicht in gleicher Weise weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen gibt es hier

Kommentare sind geschlossen.