Filter

  • Schlagwörter

Es wurden 12 Resultate gefunden
Seite 1 von 2

YouthStart Entrepreneurial Challenges


Selbstständiges Denken und verantwortungsvolles Handeln sind die Basis für eine lebendige Gesellschaft. Die Wurzeln dafür werden in der Kindheit und Jugendzeit gelegt und können durch Erziehung und Bildung beeinflusst werden. Es sind die schöpferischen Menschen, die Entrepreneure, welche Wirtschaft und Gesellschaft in Schwung halten. Das Ziel der Entrepreneurship Education ist,…

5. Juli 2021

Bildungsmaterialien Gemeinwohlökonomie


Wir haben die Themen der Gemeinwohl-Ökonomie mit spielerischen und interaktiven Methoden aufbereitet, sodass sich die Teilnehmenden in anregender und verständlicher Weise damit auseinandersetzen können. Die Materialien und Konzepte mit Anleitung zur selbstständigen Durchführung stehen auf dieser Seite zum Download bereit. Gerne können Sie diese für Ihre eigene Arbeit verwenden und…

21. Juni 2021

Planet N – Nachhaltigkeit lernen


Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) ist das Thema dieser Bildungsplattform. Sie bietet Ihnen die Möglichkeit, die Kompetenzen der BNE als fachübergreifende Lernziele unkompliziert in Ihren Fachunterricht zu integrieren. Im Story-Teil können sich Lernende in Dilemmata-Situationen hineinversetzen, in denen sie möglichst „nachhaltige“ Entscheidungen treffen sollen. Im Module-Teil finden sich Lerneinheiten für…

17. Mai 2021

The Commons – Social Change Library


The Commons Social Change Library is an online collection of educational resources on campaign strategy, community organising, digital campaigning, communications and media, working effectively in groups, fundraising, diversity and inclusion and much more. We collect, curate and distribute the key lessons and resources of progressive movements around Australia and across…

10. Mai 2021

Seeds for Change – Ressources for groups & projects


Whether you are a local community group or a national campaign network, a co-operative or a charity – we can support you to become more strategic, inclusive and sustainable in what you do. We work with groups and organisations fighting to defend their communities, stopping environmental devastation and creating socially…

7. Januar 2021

Globales Lernen für Schulen (Brot für die Welt)


Helfen Sie uns, Brot für die Welt in die Schule zu bringen. Zeigen Sie Ihren Schülern und Schülerinnen, was wir gegen Ungerechtigkeit und Armut tun. Machen Sie Mut für eigenes Engagement! https://www.brot-fuer-die-welt.de/gemeinden/schule/

25. August 2020

History of Food


Alle Nahrungsmittel, alle Pflanzen, alle Produkte, die wir kaufen und konsumieren, können wir aus globaler und auch aus machtkritischer Perspektive betrachten. Heutige globale Produktionsverhältnisse sind nicht neutral oder gar geschichtslos. Im Gegenteil – sie sind in globale Geschichte und in Machtverhältnisse eingebunden. Die Website bietet Unterrichtsanleitungen, Videos und vieles mehr,…

16. Juli 2020

Exploring Economics


https://www.exploring-economics.org/de/ Exploring Economics ist eine Open-Source E-Learning-Plattform. Sie bietet dir die Möglichkeit, eine Vielzahl von ökonomischen Theorien, Themen und Methoden zu entdecken und zu studieren.

9. April 2020

Attac-Bildungsmaterial


Seit 2015 produziert Attac die Reihe „Wirtschaft demokratisch gestalten lernen“ für den Unterricht ab der Sekundarstufe I und für die außerschulische Bildungsarbeit. In den Materialien werden aktuelle Konflikte als Aufhänger für grundlegende politische und ökonomische Themen genutzt, die in vielen Lehrplänen für Politik und Wirtschaft vorgesehen sind. Thematisch werden beispielsweise…

6. Januar 2020

Seite 1 von 2
×

Was bedeuten diese Lizenzen?

Alle Materialien auf dieser Plattform stehen zur freien Verfügung im Netz und können daher in Bildungsveranstaltungen genutzt werden.
Die meisten Materialien stehen zusätzlich unter einer Creative-Commons-Lizenz (CC).
Das bedeutet, dass jede*r diese Materialien in gewissen Grenzen weiterentwickeln (z.B. anpassen oder aktualisieren) und wieder veröffentlichen darf.
Diese Grenzen hängen von der konkreten Lizenz ab:
CC 0 ist eine Lizenz völlig ohne Einschränkungen
CC BY bedeutet, dass der Name des ursprünglichen Erstellers genannt werden sollte.
CC BY SA hat neben der Namensnennung die Vorgabe, dass das weiterverarbeitete Material wieder unter der gleichen Lizenz veröffentlicht werden muss.
CC Sonstige beinhaltet weitere Enschränkungen wie z.B. die Vorgabe, dass das Material nur unkommerziell genutzt werden darf.
Die Materialien ohne CC-Lizenz unterliegen dem Copyright, können also nicht in gleicher Weise weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen gibt es hier

Kommentare sind geschlossen.