Werkstatt Ökonomie – Materialsammlung

Seit über 30 Jahren engagiert sich die Werkstatt Ökonomie für wirtschaftliche, soziale und ökologische Gerechtigkeit weltweit. Mit unseren Projekten machen wir ungerechte Strukturen sichtbar, erschließen – gemeinsam mit anderen – Räume für politisches Engagement, arbeiten an der Beseitigung von Missständen und bieten Handlungsoptionen an.

In diesem Sinne entwickeln und erproben wir in der Werkstatt Ökonomie exemplarische Bausteine für einen systemischen Umbau der Lebens- und Wirtschaftsweisen in Deutschland als Beitrag zu einer Kultur der Nachhaltigkeit in globaler Verantwortung. Wir tun das in der Überzeugung, dass eine tiefgreifende sozialökologische Transformation dringend nötig – und möglich – ist.

https://www.woek.de/publikationen/

Sprache: Deutsch
Autor*in des Materials: Werkstatt Ökonomie
Dateityp: Materialsammlung
Lizenz: Geschützt
Kategorie: Mit Anleitungen für Workshops oder Unterricht
Schlagwörter: Demokratie, Entwicklungspolitik, Ernänrung, Extraktivismus, Fossile Ressourcen, Globaler Süden, Globales lernen, Imperiale lebensweise, Klimagerechtigkeit, Kolonialismus, Transformation, Unterrichtsmaterial
Level: Einsteiger*in
Erstellungsjahr: 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.